Park & Ride

Monschau ist eine Stadt, die mittelalterliches Flair atmet. Enge Gassen mit Kopfsteinpflaster, schmucke Fachwerkhäuser und die malerische Lage im Tal an den Ufern der Rur bestimmen das Erscheinungsbild der „Perle der Eifel“. Bedingt durch die Lage ist die Zahl zur Verfügung stehender Parkplätze allerdings begrenzt.

Daher hat man in Monschau während des Monschauer Weihnachtsmarktes ein ausgeklügeltes Park&Ride-System installiert, das die zahlreichen Besucher schnell und ohne Stress in die Monschauer Altstadt leitet.

 

Busparkplätze

Reisebusse dürfen während des Weihnachtsmarktes nicht in die Altstadt einfahren.

Nutzen Sie freitags und samstags von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr und sonntags von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr die großen und kostenfreien Parkplätze in Imgenbroich auf den Flächen des Handwerkerzentrums. Mehr als 100 Busparkplätze sind dort vorhanden. An diesen Park&Ride-Busparkplätzen stehen immer bis zu 10 Gelenkbusse bereit, die gegen ein Entgelt von 3,20 Euro für die Hin- und Rückfahrt (Einzelfahrt 2,50 Euro) die Besucher im 10-Minuten-Takt in die Altstadt und auch wieder zurück bringen.

Preisänderungen vorbehalten

Die Tickets erhalten Sie vor dem Bistro Qbus in Imgenbroich am Bushof.

Die Gastronomie im Bistro Qbus hat geöffnet.

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich bei eventuellen Wartezeiten aufzuhalten und aufzuwärmen. Heißer Kaffee und  Snacks werden hier zum Verkauf angeboten.

 

Pkw-Stellplätze

Weihnachtsmarkt-Besucher, die mit dem eigenen Pkw anreisen, finden auf den Parkplätzen rund um die Altstadt, auf den ausgewiesenen Parkbuchten entlang der Umgehungsstraße und auf den Parkplätzen an den Schulen auf der Haag einen Stellplatz.

Aus organisatorischen Gründen gibt es in diesem Jahr leider keinen Shuttleservice von der Haag aus. Von hier aus sind es ca. 20 Minuten zu Fuß bis zum Weihnachtsmarkt.

Unser Tipp: Nutzen Sie die großzügigen Parkplätze im Ortskern von Höfen. Dort gibt es an der  Kirche, der Vereinshalle und auf dem großen Wanderparkplatz unterhalb des Sportplatzes ausreichend Parkraum. Ein Shuttlebus bringt die Besucher samstags und sonntags zum Weihnachtsmarkt nach Monschau. Die Haltestelle des Shuttlebusses befindet sich gegenüber der Grundschule an der Hauptstraße. Der Shuttlebus bringt die Gäste samstags und sonntags zur Haltestelle Schleidener Straße, oberhalb der Parkplätze am Aukloster.

Bitte beachten Sie, dass freitags kein Shuttlebus von Höfen aus fährt.

Shuttleservice

Alle Reisebusse müssen die Busparkplätze am HIMO anfahren. Von dort aus wird der Shuttleservice an allen Weihnachtsmarktstagen nach Bedarf nonstop von 10:00 Uhr bis Marktende bereit gestellt.

In Höfen kommt ein Standard - Linienbus zum Zug. Der Shuttleservice ist samstags und sonntags von 10:00 Uhr bis Marktende eingerichtet.

Hier ist die Shuttlebus-Haltestelle in Monschau oberhalb des Auklosters.

Die Tickets für die Shuttlebusse kosten 3,20 Euro pro Person für die Hin – und Rückfahrt, Kinder bis zum Alter von 12 Jahren sind frei.

Tickets in Kombination mit einer gebuchten Stadtführung sind zum Preis von 1,70 Euro pro Person zu haben.

Reisegruppen können ihre Tickets vorbestellen! Dazu teilt man der Monschau-Touristik  im Vorfeld Name, Adresse, Reisedatum und Uhrzeit, Personenzahl und möglichst den Namen des Busunternehmens unter Tel: 02472/80480 mit.

Änderungen und Preisänderungen vorbehalten

Weitere hilfreiche Informationen für Ihre Anreise finden Sie auf der Internetseite:

www.rheinlandbus.de/rheinlandbus/view/aktuell/news/neuigkeiten.shtml