Grenzlandtheater: Saturday Night Fever

Samstag, 02.07.2022 | 20 Uhr

Aula St. Michael-Gymnasium, Walter-Scheibler-Straße 51

Es ist das Jahr 1976 und in Brooklyn, New York, hat Tony Manero, der beruflich in einer Sackgasse steckt und herausragend tanzen kann, nur ein Ziel für sein Leben: Der König des Disco zu werden. Als er Stephanie trifft, die ebenfalls davon träumt endlich aus Brooklyn hinaus zu kommen, und beide beschließen, gemeinsam für einen Tanzwettbewerb zu trainieren, ändert sich beider Leben für immer.


Einzelpreis: 24,00 €; ermäßigt: 20,00 €.
Karten an der Abendkasse oder im VVK unter www.grenzlandtheater.de und Stadt Monschau, Büro 114, Tel.: 02472 81242


Einlass:

  • Einlass ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn, um Gedränge zu vermeiden
  • Es gilt die 2G-Regelung: Zutritt nur für vollständig Geimpfte und Genesene. Bitte zeigen Sie beim Einlass den entsprechenden Nachweis und Ihren Ausweis zwecks Identitätsprüfung vor.
  • Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sind von Beschränkungen auf 2G  ausgenommen.

Maskenpflicht:

  • Tragen einer medizinischen Maske (FFP2-Maske/OP-Maske) ist verpflichtend, auch während der Vorstellung auf Ihrem Sitzplatz

Abstandsregel und Platzierung im Saal:

  • 1,5 m Abstand zueinander im Foyer & auf den Wegen innerhalb der Aula
  • reduzierte Platzanzahl

Allgemeines:

  • Zutritt nur für Personen ohne Krankheitssymptome

Checkliste für Ihren Theaterbesuch – bitte bringen Sie diese Dinge mit:

  • Ihr Ticket
  • Ihren Nachweis, dass Sie vollständig geimpft oder genesen sind
  • Ihren Personalausweis für Identitätsprüfung im Zusammenhang mit der 2G-Regel
  • eine medizinische Maske

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir alle geforderten Maßnahmen im Hinblick auf die aktuell geltende Corona-Schutzverordnung NRW umsetzen und einhalten.


http://www.grenzlandtheater.de/

xxxxx