Landschaftskrippe Höfen - Der singende Hirte -

Samstag, 30.11.2019 bis Sonntag, 26.01.2020 | 10 bis 18 Uhr

Pfarrkirche St. Michael, Hauptstr. 45, 52156 Monschau-Höfen

Auf einer Breite von 30 Metern, und bis zu zehn Meter hoch, durchzieht eine faszinierende Krippenlandschaft den gesamten Chorraum des Gotteshauses in Monschau-Höfen. Das opulente Bauwerk, nimmt den Besucher mit auf einen Streifzug durch die Vielfalt der Eifeler Landschafts- und Tierwelt. Die rund 250 präparierten Tiere, von Kohlmeise bis Marder, fühlen sich zwischen Felslandschaft, Hängebrücke und Weiher wohl. Das Ochs und Esel fast lebensgroß ihren zentralen Platz in der Krippe finden, ist selbstverständlich.

Wenn der singende Hirte dann im 15-Minuten-Takt mit Panflöte, Mundharmonika und Gitarre seinen Auftritt hat, spürt der Besucher das ehrliche und echte Gefühl der wahren Weihnacht.

 

Der singende Hirte freut sich auf Ihren Besuch!

www.singender-hirte.de