Projekt SHIFT im KuK Monschau

Sonntag, 25.11.2018 bis Sonntag, 16.12.2018

Kunst- und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen, Austraße 9

Die KuK-Ausstellungen begleitend, präsentieren in einem Kabinett auf der obersten Etage des Zentrums die Teilnehmer/-innen des SHIFT-Projektes jeweils etwa drei Wochen ihre Arbeiten. Dieses Vorhaben besinnt sich auf die Wurzeln des KuK, das von seinen Anfängen im Jahr 2003 an nicht nur Ausstellungs-, sondern auch
Atelierhaus und Gründerzentrum war.


Dem SHIFT-Projekt gehören zurzeit 14 Fotografen und Fotografinnen an. Einige der Projektteilnehmer haben die Ideengeber Marco Röpke und Ernst Wawra schon bei der Entstehung des Projektes begleitet. Andere Teilnehmer rekrutieren sich aus dem Kreis der Fotografen, die mit dem KuK bereits zusammengearbeitet haben.


Ab 2019 soll das Projekt um weitere interessierte regionale
Fotografinnen und Fotografen erweitert werden. Die Ausschreibung für die Bewerbung erfolgt im Herbst 2018 und wird auf der Website des SHIFT-Projektes veröffentlicht.

 

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen

Di - Fr: 14 - 17 Uhr

Sa, So: 11 - 17 Uhr

1. Dezember geschlossen.

 

http://www.kuk-monschau.de/