Kunst- und Kulturzentrum

In der Altstadt, im frisch renovierten, fast 150 jährigen ehemaligen Monschauer Finanzamt bilden zwölf offene Ateliers, Verkaufs- und Seminarräume auf über 400 qm eine Arbeits- und Begegnungsstätte, die zum kreativen Austausch zwischen Künstlern und Kunstinteressierten einlädt.

Arbeits- und Begegnungsstätte
Das KuK, Kunst- und Kulturzentrum ist eine Arbeits- und
Begegnungsstätte, die zum kreativen Austausch zwischen KünstlerInnen
und Kunstinteressierten einlädt. In den offenen Ateliers und Werkstätten
sind die Besucher eingeladen Kunstwerke in der Entstehung zu sehen und
Künstlerinnen und Künstler zu begegnen. Das kulturelle Programm des KuK
umfasst Ausstellungen, Veranstaltungen und Bildungsprojekte für Kinder,
Jugendliche und Erwachsene.

Die Künstlerinnen und Künstler
Die KuK-Ateliergemeinschaft besteht aus Kunst- und Kulturschaffenden
unterschiedlichster Sparten. Neben bildender Kunst, wie Malerei,
Grafik, Fotografie sowie Installation, Bildhauerei und Keramik gibt es
im KuK Modedesign, Design, Illustration und Musik.
Mit dem Montjoie-Stipendium fördert die Stadt Monschau und der Kreis
Aachen regelmässig seit 2004 Künstlerinnen und Künstler durch einem
Arbeitsaufenthalt und eine Ausstellung im KuK-Monschau.

Artothek - Kunst leihweise
Die Artothek bietet die Möglichkeit Kunstwerke für einen bestimmten
Zeitraum zu entleihen. Interessant ist das Angebot nicht nur für
Kunstinteressierte, die für eine geringe Leihgebühr Originale zuhause
erleben können auch die Künstlerinnen und Künstler profitieren durch
Einnahmen und den direkten Kontakt zu den Kunstinteressierten. Die
Artothek ist offen für alle. Künstlerinen und Künstler
unterschiedlichster Sparten können sich um eine Aufnahme ihrer Arbeiten
bewerben. Die Kunstwerke der Artothek können im KuK-Monschau oder online
(http://artothek.kuk-monschau.de/) ausgewählt und reserviert werden.

Unterstützung für Existenzgründer
Das kulturelle Gründerzentrum hilft Künstlerinnen und Künstlern ihre
Berufung zum Beruf zu machen. Beratungsangebote in allen Fragen der
Existenzgründung und Sicherung, sowie konkrete Unterstützung durch
Ausstellungsorganisation, Projektarbeit und Netzwerkarbeit im
euregionalen und europäischen Kulturmarkt gehören zu den Aufgaben des
Gründerzentrums.

Auszeichnung
Das KuK-Monschau wurde im Februar 2007 von der Initiative "Deutschland
- Land der Ideen" unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten
Horst Köhler für die inovative Konzeption und lebendige Umsetzung
ausgezeichnet.

... weitere Informationen
Das aktuelle Programm des KuK, Informationen zu den Künstlerinnen und
Künstlern und einen Link zur Artothek finden Sie auf der Seite: www.kuk-monschau.de.
 
 
 
Öffnungszeiten:
Di. – Fr. 14:00 bis 17:00 Uhr, Sa. und So. 11:00 bis 17:00 Uhr.

Kontakt:

Austr. 9 - 52156 Monschau

02472 / 803194