Stadtbahn Monschau

WEm ein Rundgang durch die Monschauer Altstadt über das Kopfsteinpflaster bis hoch zur Burg zu beschwerlich ist, der kann die Stadt bequem mit der Stadtbahn erkunden. Während der Fahrt bekommen Sie Erklärungen zu den historischen Plätzen und Gebäuden in mehreren Sprachen. Ein Fahrgast in der Stadtbahn benötigt ausreichende Mobilität, um mit Hilfe in die Bahn einsteigen zu können. Der Rollstuhl kann zusammengeklappt mitgenommen werden. Eine Fahrt im Rollstuhl ist nicht möglich. An der Haltestelle Burgau ist der Einstieg ab Bordsteinkante möglich (ca. 25cm), an anderen Haltestellen ind der Stadtstraße und am Markt beträgt die Höhe ca. 43 cm.

Kontakt:

Laufenstraße 67 - 52156 Monschau

02472-800010